Indirektes Vertriebssystem

Diese Option ist entwickelt worden, um einen mehrstufigen Vertriebskanal über Vertreter abzubilden. Teil dieser Option ist eine eigene Provisionsbuchhaltung, wobei bereits der Auftrag zur Provision berechtigt und alle nachträglichen Stornierungen, Debitorenverluste etc. zu einem Provisionsabzug führen.